Schlagwort-Archive: Heimwerken

Espresso Experience – Rocky Bodenplatte tauschen und verbessern

Bei meiner Espressomühle Rancilio Rocky SD Baujahr 2009 war ruck, zuck die Bodenplatte gerissen. Das Problem ist meiner Meinung nach, dass die Platte aus ABS Kunststoff ist und etwa auf Höhe der vorderen beiden Schraubenlöcher eine starke Belastung auftritt, wenn die Mühle nach vorne gekippt wird. Was bei Reinigung oder ähnlichem schnell mal passiert ist.

Foto Bodenplatte alt

Die alte gerissene Bodenplatte

Die gerissene Bodenplatte ist im Prinzip kein Problem: Mühle umdrehen, drei Schrauben lösen, Platte herausnehmen, ein bisschen Klebeband auf die Rückseite, einbauen und schon ist der Riss ein Schönheitsfehler. Da ich ohnehin Ersatzteile benötigte, kam neulich eine neue Bodenplatte rein. Eine Version aus Metall war nicht zu bekommen, also nachgedacht wie das Ganze mit dem Original-Plastik-Teil gelöst werden kann.

Foto neue Bodenplatte

Die neue Bodenplatte mit Unterlegscheibenkonstruktion

Die vorderen beiden Schrauben habe ich nicht – wie vom Rancilio-Designer gewünscht – versenkt (siehe obere rote Markierung) sondern per Unterlegscheibe über die Platte verlegt. So verteilt sich der Druck auf mehr Material. Zusätzlich kommt auf die Schraube noch eine Abdeckung aus Gummi oder ein Filzgleiter. Damit entsteht ein zusätzliches paar Füße, das die Mühle vorne abstützt. Hier müsst ihr sorgfältig mit der Höhe experimentieren, es empfiehlt sich eine dünne Unterlegscheibe. Nicht das die Schraube aufsetzt und die Küchenplatte zerkratzt oder am Ende die Mühle vorne hochsteht.

Die Bodenplatte hatte bei mir die Ersatzteilnummer 38123677 und wird ohne Gummifüßchen geliefert, diese am besten gleich mit bestellen (36310009). Ich musste die alten Gummis umbauen auch gut.

Kompaktkurbel am Stahlesel

Auch auf die Gefahr hin, dass es keinen interessiert. Es ist geschafft! Kompaktkurbel ist dranne am Stahlesel.

Nachdem das neue Rennrad geliefert, ausgiebig ausprobiert und Kompaktkurbel fahren als gut befunden wurde, war es an der Zeit das altgediente Stahl-Rad einer Verjüngungskur zu unterziehen.

Erfahrungsbericht: Weiterlesen