Schlagwort-Archive: Linux

Kubuntu 15.10 ist da!

Wenn ihr Wily Werewolf unbedingt sofort saugen wollt, nutzt bitte die Torrent-Links, d. h. die Images werden im Peer-to-Peer-Netzwerk verteilt.

Die erhaltenen .ISO-Images sollten per md5-Prüfsumme auf Korrektheit überprüft werden:

Die obigen Images (ca. 1.2 GB) können via UNetbootin auf einen USB-Strick transferiert werden oder auf eine DVD gebrannt werden. Ein bestehendes System lässt sich z. B. mit der Softwareverwaltung auf 15.10 bringen.

Viel Spaß!

Kubuntu 15.04 ist da!

Wenn ihr Vivid Vervet unbedingt sofort saugen wollt, nutzt bitte die Torrent-Links, d. h. die Images werden im Peer-to-Peer-Netzwerk verteilt.

Die erhaltenen .ISO-Images sollten per md5-Prüfsumme auf Korrektheit überprüft werden:

Die obigen Images (ca. 1.2 GB) können via UNetbootin auf einen USB-Strick transferiert werden oder auf eine DVD gebrannt werden. Ein bestehendes System lässt sich z. B. mit der Softwareverwaltung auf 15.04 bringen.

Viel Spaß!

Kubuntu 14.10 ist da!

Wenn ihr Utopic Unicorn unbedingt sofort saugen wollt, nutzt bitte die Torrent-Links, d. h. die Images werden im Peer-to-Peer-Netzwerk verteilt.

Die erhaltenen .ISO-Images sollten per md5-Prüfsumme auf Korrektheit überprüft werden:

Die obigen Images (ca. 1.000 MB) können via UNetbootin auf einen USB-Strick transferiert werden oder auf eine DVD gebrannt werden. Ein bestehendes System lässt sich z. B. mit der Softwareverwaltung auf 14.10 bringen.

Viel Spaß!

XBMC grüne Artefakte Intel GPU

Ich nutze einen Fujitsu Esprimo Q9000 (Intel® QM57 HD Graphics) mit Ubuntu 14.04 Trusty Tahr als Unterbau für XBMC. Beim Abspielen von aufgezeichneten Sendungen flackern hie und da grüne Blöcke an den Bildschirmrändern auf, erstaunlicherweise nur dann.

Abstellen lies sich dies mit dem Einspielen eines etwas neueren Grafik-Treibers (vaapi-Teil), der in den Repositories von Trusty vorliegt. Dazu eine Konsole öffnen und den Treiberbestandteil installieren.

wget http://archive.ubuntu.com/ubuntu/pool/universe/i/intel-vaapi-driver/i965-va-driver_1.3.2-1_amd64.deb
sudo dpkg -i http://archive.ubuntu.com/ubuntu/pool/universe/i/intel-vaapi-driver/i965-va-driver_1.3.2-1_amd64.deb

Plus Neustart löst das Problem.

Kubuntu 14.04 ist da!

Wenn ihr Trusty Tahr unbedingt sofort saugen wollt, nutzt bitte die Torrent-Links, d. h. die Images werden im Peer-to-Peer-Netzwerk verteilt.

Die erhaltenen .ISO-Images sollten per md5-Prüfsumme auf Korrektheit überprüft werden:

Die obigen Images (ca. 1.000 MB) können via UNetbootin auf einen USB-Strick transferiert werden oder auf eine DVD gebrannt werden. Ein bestehendes System lässt sich z. B. mit der Softwareverwaltung auf 14.04 bringen.

Viel Spaß!